thomas sabo wichtige mittel zur senkung de

wichtige mittel zur senkung der co2 – emissionen helfen

dr. trevor drage aus der abteilung chemical und umwelttechnik an der universität nottingham führt ein forschungsprojekt mit einem konsortium von vier universitäten zu prüfen, wie die flächen von materialien können co2 – aufnahme oder chemisch verändert bis sätze zu verbessern.das könnte eine alternative zu chemischen resorption mit aminen in post – combustion – capture – systeme.die anderen teilnehmer der universität birmingham, liverpool und university college der u thomas sabo niversität london.

die universität von nottingham wird auch in zusammenarbeit mit der universität newcastle, auf einige der technischen und materiellen herausforderungen von großen transport von co2 durch pipelines.nottingham fachwissen in chemie, chemie und mathematik, wird dazu beitragen, die entwicklung einer verkehrs – pipeline – netz.die anderen mitglieder der gruppe sind die universität cranfield university college london und des imperial college london sowie palette von partnern aus der industrie.

colin snape, professor für chemie und chemische verfahrenstechnik an der universität von nottingham, werden gemeinsam mit der universität leeds, imperial college london, cranfield university, der university of kent, und der universität cambridge über die autogen verbrennungsprozess, in denen kohle verbrannt wird, in einer mischung aus reinem sauerstoff und kraftwerk rauchgase, schaffung von ein strom von co2 für speicherung erfasst werden können.

dr. trevor drage sagte: finanzierung vereint weltweit führende forschung an der universität von nottingham und anderen universitäten im vereinigten königreich zu entwickeln und liefern ccs – technologien, die kritische im kampf gegen den globalen klimawandel.

spannende forschungszusammenarbeit zwischen ingenieuren und wissenschaftlern notwendig sind, auf die spitze treibt die britischen ccs – technologie zu entwickeln.

neuer kernenergie und erneuerbaren energiequellen, kohle ist ein wesentlicher teil unseres energiemixes.diese jüngsten forschungsprojekten sind unerlässlich, damit die lösungen zu fossilen brennstoffen generation ein zentraler bestandteil die aufrechterhaltung eines sicheren, bezahlbaren und kohlenstoffarme energie.

wie dieser mit epsrc sind die innovation und einige der besten köpfe in unseren universitäten liefern saubere, nachhaltige energiesysteme für die zukunft.

großbritannien setzt sich für die verringerung der co2 – emissionen bis 2050 um 80 prozent.kurzfristig beratungsgremium der regierung, der ausschuss für klimawandel, vorgeschlagen, eine zwischenauswertung mindestens 34 prozent bis 2020.die abscheidung und lagerung von kohlendioxid ist bereits eine forschung priorität für britische forscher sowie durch vorangegangene forschungsrat mittel haben wir eine umfassende expertise aufgebaut, im akademischen bereich.

mehr als 90 prozent der forschung an der universität von nottingham ist internationaler qualität, nach rae 2008 mit fast 60 prozent aller exzellente forschung oder forschung definiert als zwei wochen analyse rae 2008 reihen in großbritannien von der universität 7. forschung macht.in 27 themenbereiche, die universität features in uk top 10, 14 davon in den top fünf.

die universität bietet innovative und hochwertige lehre, forschung und zieht sich die welt verändern, talentierte mitarbeiter und studenten aus 150 nationen.die zeiten von großbritannien beschrieben als „nur wirklich global university“, das preisgekrönte investiert kontinuierlich in universitäten im ve thomas sabo reinigten königreich, china und thomas sabo malaysia.zweimal seit 2003 seine forschung und lehre akademiker nobelpreise gewonnen haben.die universität hat die queen ‚s award gewonnen (beide 2006 für unternehmen im internationalen handel) und 2007 (innovation school of pharmacy universität), und erhielt den namen des jahres in der times higher education awards 2008.

nottingham wurde 2005 als wissenschaftsstadt in anerkennung seiner reichen wissenschaftlichen erbes, industrielle basis und eine rolle als führender forschungs – zentrum.die universität von nottingham ist partner in nottingham: science city.wir beschäftigen rund 17.000 menschen in großbritannien.wir investieren millionen in neue technologien und methoden über 10 jahren durch die energietechnologien institut.mehr als eine million von forschung und energieeffizienz in kohlenstoffarme technologien erfolgt bereits in anderen projekten der thomas sabo partnerschaft während der letzten drei jahre.diese finanzierung ist teil der forschungsrat ist energie – programm.epsrc führt das programm im namen der research councils.die mission des energie – programm zu positionieren, ist großbritannien seine energie und ökologische ziele zu erfüllen und politische ziele durch hochwertige forschung und postgradualen ausbildung.

der epsrc ist die britische agentur für die forschung im wesentlichen ingenieur – und naturwissenschaften.

der epsrc investiert rund millionen jährlich in forschung und postgradualen ausbildung der nation zu helfen, mit der nächsten generation des technologischen wandels.die gebiete reichen von informationstechnologie zu statik und mathematik materialien sci